Wieviel Zeit noch bis zum 10.06.17?

Tage

:

Stunden

:

Minuten

:

Sekunden

Online-Anmeldung beendet!

Online-Anmeldeschluss:
Bitte beachten:
Die Anmeldungen sind erst nach dem Geldeingang gültig!

Zur Anmeldung

Anmeldung und Bezahlung direkt in den Filialen von INTERSPORT Schulze in Klingenthal, Schöneck und Eibenstock ebenfalls beendet!

Klingenthaler Wanderung 2017 – Streckenübersicht

 

Klingenthaler Wanderung 2017 Streckenübersicht

Klick auf Bild öffnet größere Ansicht.

Streckenübersicht als pdf downloaden

KW34

Hinweise zu den Wandertouren:

Streckenparameter: Die Strecken wurden auf der Grundlage von GPS-Tracks in die TOP50 Karte M10 des Landesvermessungsamtes Sachsen übertragen und sind Grundlage für Streckenlänge, Höhenprofil und Steigungsangaben. landesvermessung.sachsen.de Streckenbewertung: Die Streckenbewertung wurde nach der Regelordnung Sportwandern des Sächsischen Wander- und Bergsportverbandes e.V. aufgestellt. Die Regelordnung und die Startbücher Sportwandern sind unter swbv.de erhältlich.

Informace o pěších túrách:

Parametry tras: Trasy byly přeneseny na základě GPS souřadnic do TOP50 mapy M10 Saského ústavu zeměměřičského a jsou podkladem pro délku tras, výškový profil a údaje o stoupání. landesvermessung.sachsen.de Ocenění pěších tras: Ocenění tras bylo stanoveno podle Pravidel pro sportovní turistiku Klubu saských turistů a vysokohorských sportovců (Sächsischer Wander- und Bergsportverband e. V.). Pravidla a účastnické průkazy sportovní turistiky jsou k dostání na swbv.de.

Klingenthaler Wanderung 2017 – Streckenbeschreibungen

 

Tour 1: „Höhensteig Fünfziger“, der Ultramarathon für Wanderer, auf dem „Klingenthaler Höhensteig“, einem Wanderweg mit dem Qualitätssiegel des Deutschen Wanderverbandes

Länge: ca. 51 km auf markierten Wegen

Dauer: bis zu 11 Stunden

Bewertung: Langstreckenwanderung, 67 Punkte, keine Zeitnahme, Gesamtanstieg ca. 1560 m , sehr anspruchsvolle Tour!

Nur für trainierte Wanderer und Nordic Walker!

Start: 6.30 Uhr Marktplatz Klingenthal im Startzelt

Strecke: Marktplatz – Alm – Kamerun – Aschberggipfel – Aus-sichtsturm – Kontrollpunkt Jugendherberge – Glashütte – Kontrollpunkt Mühlleithen – Mittelberg –  Kontrollpunkt Arboretum – Vogtland Arena – Alberthöhe – Tierpark – Meiselteich – Huth – Kontrollpunkt Herrenberg – Zwota – Kleiderberg – Sammerberg – Schlosserberg – Kontrollpunkt Ferienhotel Zwotatal – Triangulie-rungssäule Hoher Brand – Kontrollpunkt Hüttenbachtal – Zwota – Döhlerwald – Bartelsberg –  Marktplatz

Ziel: Marktplatz Klingenthal im Startzelt, Zielschluss 18.00 Uhr!

Tour 2: Ultrahalbmarathon für Wanderer auf dem „Klingenthaler Höhensteig“, Abschnitt Körnerberg, Aschberg, Mühlleithen und Brunndöbra

Länge: ca. 26 km auf markierten Wegen

Dauer: bis zu 8 Stunden

Bewertung: Sportwanderung, 34 Punkte, Gesamtanstieg ca. 840 m, anspruchsvolle Tour!

Start: 7.00 – 10.00 Uhr Marktplatz Klingenthal im Startzelt

Strecke: Marktplatz – Alm – Kamerun – Aschberggipfel – Aussichtsturm – Kontrollpunkt Jugendherberge – Glashütte – Kontrollpunkt Mühlleithen – Mittelberg –  Kontrollpunkt Arboretum – Vogtland Arena – Alberthöhe – Tierpark –  Marktplatz

Ziel: Marktplatz Klingenthal im Startzelt, Zielschluss 17.00 Uhr!

Tour 3: Gipfeltour über den Aschberg und den Bleiberg zum Kamerun

Länge: ca. 15 km auf markierten Wegen, grenzüberschreitend

Dauer: bis zu 5 Stunden

Bewertung: Sportwanderung, 22 Punkte, Gesamtanstieg ca. 650 m, anspruchsvolle Tour!

Start: 7.00 – 10.00 Uhr Marktplatz Klingenthal im Startzelt

Strecke: Marktplatz – Untersachsenberger Straße – Pudel-mütze – Tellerkoppel – Friedenshöhe – Kontrollpunkt Jugendherberge – Aussichtsturm – Aschberggipfel – Bublava – Bleiberg
– Quittenbachtal – Kontrollpunkt Kamerun – Marktplatz

Ziel: Marktplatz Klingenthal im Startzelt, Zielschluss 17.00

Tour 4: Geführte Wanderung zum Kamerun und die Quittenbacher Alpen

Länge: ca. 8 km

Dauer: bis zu 4 Stunden

Bewertung: Volkssportwanderung, 11 Punkte, Gesamtanstieg ca. 280 m, anspruchsvolle Tour!

Hinweis: nicht für Kinderwagen und kleine Kinder

Start: 9.30 Uhr Marktplatz Klingenthal vor dem Startzelt

Strecke: Marktplatz – Untersachsenberger Straße – Gösselberg – Pudelmütze – Waldgutsberge – Kamerun – Quittenbacher Alpen –  Marktplatz

Ziel: Marktplatz Klingenthal im Startzelt, Zielschluss 17.00 Uhr!

Tour 5: Geführte Familienwanderung über Brunndöbra in das schöne Dürrenbachtal

Länge: ca. 6 km

Dauer: bis zu 3 Stunden

Bewertung: Volkssportwanderung, 9 Punkte, Gesamtanstieg ca. 150 m, leichte Tour mit Spiel und Spaß, besonders für Familien mit kleinen Kindern und Kinderwagen geeignet

Start: 10.00 Uhr Marktplatz Klingenthal vor dem Startzelt

Strecke: Marktplatz – Brunndöbra – Dürrenbachweg – Meiselteich – Anlagen – Marktplatz

Ziel: Marktplatz Klingenthal im Startzelt, Zielschluss 17.00 Uhr!

 

Teilnahmebedingungen für die 34. Klingenthaler Wanderung 2017

1. Veranstalter Klingenthaler Wandersportverein e.V und Wanderverein KČT -Erzgebirge Sokolov, mit umfangreicher Unterstützung durch die Stadt Klingenthal und weiteren Organisationen, Institutionen, Unternehmen und Privatpersonen.
2. Datum und Ort der Veranstaltung 10. Juni 2017 von 6.30 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Marktplatz in D-08248 Klingenthal.
3. Wanderstrecken Ausführliche Informationen zum Streckenangebot einschließlich Rahmenbedingungen erhalten sie auf der Anmeldeseite unter www.klingenthaler-wandersportverein.de Die Teilnehmer haben keinen Anspruch auf gesperrte Straßen oder Strecken. Es gilt die Straßenverkehrsordnung.
4. Anmeldungen Anmeldungen sind online unter www.klingenthaler-wandersportverein.de auf der Anmeldeseite der Klingenthaler Wanderung abzugeben. Voranmeldung und Bezahlung auch direkt in den Filialen von INTERSPORT Schulze möglich. Anmeldeschluss ist der 31.5.2017. Nachmeldungen sind am Start gegen Barzahlung möglich. Die Nachmeldegebühr beträgt zusätzlich zur Startgebühr 2,00 € / Teilnehmer.
4.1. Startgebühr bei Anmeldung bis 31.5.2017
Kinder bis 6 Jahre … kostenlos
Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre … 2,00 Euro
Erwachsene – Touren 4 und 5 … 2,00 Euro
Erwachsene – Tour 3 … 3,00 Euro
Erwachsene – Tour 2 … 6,00 Euro
Erwachsene – Tour 1 … 10,00 Euro
4.2. Startgebühr bei Anmeldung nach 31.5.2017 / am Start
Kinder bis 6 Jahre … kostenlos
Schüler und Jugendliche bis 18 Jahre … 4,00 Euro
Erwachsene – Touren 4 und 5 … 4,00 Euro
Erwachsene – Tour 3 … 5,00 Euro
Erwachsene – Tour 2 … 8,00 Euro
Erwachsene – Tour 1 … 12,00 Euro
5. Zahlungsbedingungen Die Anmeldung erlangt erst bei Zahlungseingang bis spätestens 03.06.2017 ihre Gültigkeit. Anmeldungen ohne diesen Zahlungseingang sind ungültig. Zur Erleichterung des Zahlungsverkehrs für tschechische Teilnehmer, bleibt deren Voranmeldung bis zur Bezahlung am Veranstaltungstag gültig.
6. Stornierung, Ummeldung Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Teilnehmerbetrages bei Stornierung. Ummeldungen sind kostenfrei am Start möglich.
7. Haftungsbeschränkung (1) Die Teilnahme an den Wanderungen erfolgt grundsätzlich auf eigenes Risiko. Für teilnehmende Kinder oder Jugendliche unter 18 Jahren sind die Erziehungsberechtigten verantwortlich. (2) Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden infolge von Wetterbedingungen, Wegebeschaffenheit und Straßenverkehr, desgleichen auch nicht für beschädigte oder verlorene Bekleidungsstücke und Ausrüstungsgegenstände der Wanderfreunde. (3) Der Veranstalter haftet nicht für nicht wenigstens grob fahrlässig verursachte Sach- und Vermögensschäden; ausgenommen von dieser Haftungsbegrenzung sind Schäden, die auf der schuldhaften Verletzung einer vertraglichen Hauptleistungspflicht (Kardinalspflicht) des Veranstalters beruhen, und Personenschäden (Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit einer Person). Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen erstrecken sich auch auf die persönliche Schadenersatzhaftung der Angestellten, Vertreter, Erfüllungsgehilfen und Dritter, deren sich der Veranstalter im Zusammenhang mit der Durchführung der Veranstaltung bedient bzw. mit denen er zu diesem Zweck vertraglich verbunden ist. (4) Ist der Veranstalter in Fällen Höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. (5) Der Veranstalter haftet nicht für gesundheitliche Risiken. Mit Entgegennahme der Startunterlagen erklärt jeder Teilnehmer verbindlich, dass gegen seine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen. (6) Unbeschadet der vorstehenden Fälle einer Schadensersatzhaftung des Veranstalters wird jede Haftung des Veranstalters für medizinische Behandlungskosten (einschließlich damit zusammenhängender Kosten, wie etwa für Transport und Betreuung) ausgeschlossen. Der Teilnehmer erklärt, dass er eine ausreichende Versicherungsdeckung für medizinische Behandlung einschließlich Transportkosten unterhält.
8. Datenschutzerklärung Der Teilnehmer der »Klingenthaler Wanderung« ist damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten personengebundenen Daten maschinell gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Eine Weitergabe der im Rahmen dieser Veranstaltung genannten personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt. Der teilnehmende Wanderfreund ist damit einverstanden, dass er zukünftig über die »Klingenthaler Wanderung« per Newsletter informiert wird. Diese hier erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.
9. Salvatorische Klausel Die etwaige Ungültigkeit oder Undurchführbarkeit einer Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen berührt die Gültigkeit der übrigen Regelungen nicht. Die ungültigen oder nicht durchführbaren Bestimmungen sind durch solche zu ersetzen, die dem beabsichtigten wirtschaftlichen Sinn und Zweck der Regelung am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Vertragslücken.
10. Sonstiges (1) Es gilt deutsches Recht. Dies gilt für alle inländischen und ausländischen Teilnehmer gleichermaßen. (2) Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Anmeldung und dem daraus resultierenden Vertrag inkl. Teilnahmebedingungen zwischen Veranstalter und Teilnehmer ist Klingenthal. Der Veranstalter ist berechtigt auch an dem allgemeinen Gerichtsstand des Teilnehmers zu klagen.
27. Januar 2017

Podmínky účasti na 34. ročníku Klingenthalského putování 2017

 

  1. Pořadatel Klingenthalský turistický spolek (Klingenthaler Wandersportverein e.V) a turistický spolek KČT – Krušné Hory Sokolov za široké podpory ze strany města Klingenthal a dalších organizací, institucí, podniků a soukromníků.
  2. Datum a místo akce 10. června 2017, čas: od 6.30 do 18.00, start: Marktplatz. Klingenthalu, PSČ 08248, Německo.
  3. Pěší trasy Podrobné informace o nabídce tras včetně rámcových podmínek získáte na přihlašovací stránce www.klingenthaler-wandersportverein.de. Účastníci nemají nárok na uzavřené silnice nebo trasy. Platí na nich nadále pravidla silničního provozu.
  4. Přihlášky Přihlášky musí být podány online na www.klingenthaler-wandersportverein.de na přihlašovací stránce Klingenthalského putování. Uzávěrka přihlášek je 31. 05. 2017. Na startu lze potom podat ještě pozdní přihlášky, a to za zvláštní poplatek, mimo startovné, ve výši 2,00 € za účastníka. Tento poplatek je nutno uhradit v hotovosti.
  5. Platební podmínky Přihláška nabývá platnosti teprve při obdržení platby, a to nejpozději do 03. 06. 2017. Přihlášky bez došlé úhrady jsou neplatné. Pro ulehčení platebního styku pro české účastníky platí, že jejich přihláška zůstává v platnosti až do nejpozdějšího termínu zaplacení v den akce.
  6. Stornování, přehlášení Účastník nemá nárok na vrácení účastnického poplatku v případě stornování. Přehlášení je možné provést na startu, a to bezplatně.
  7. Omezení ručení (1) Účast na túrách probíhá zásadně na vlastní riziko. Za účastnící se děti a mládež mladší 18 let odpovídají jejich zákonní zástupci. (2) Pořadatel neručí za škody v důsledku povětrnostních podmínek, stavu cest a silniční dopravy, dále neručí za poškozený nebo ztracený oděv a výstroj turistů. (3) Pořadatel neručí přinejmenším za škody na věcech a majetku způsobené hrubou nedbalostí; výjimku z tohoto omezení ručení představují škody způsobené zaviněným porušení smluvní povinnosti hlavního výkonu (kardinální povinnosti) pořadatele a škody na zdraví osob (škody na životě, těle a zdraví osob). Výše uvedená omezení ručení se vztahují také na osobní ručení náhrady škody ze strany zaměstnanců, zástupců, pověřenců a třetích osob, jejichž služeb pořadatel využívá v souvislosti s prováděním akce, resp. s nimiž je za tímto účelem smluvně vázán. (4) Je-li pořadatel v případech vyšší moci oprávněn nebo povinen na základě úředního nařízení nebo z bezpečnostních důvodů provést změny v provádění akce nebo tuto akci zrušit, nemá žádnou povinnost náhrady škody účastníkovi. (5) Pořadatel neručí za zdravotní rizika. Převzetím startovací dokumentace každý účastník závazně prohlašuje, že neexistují žádné zdravotní překážky jeho účasti na pochodu. (6) Aniž by byly dotčeny výše uvedené případy ručení pořadatele za náhradu škody, je vyloučeno jakékoliv ručení pořadatele ohledně nákladů na lékařskou péči (včetně s ním souvisejících nákladů jako je přeprava a ošetření). Účastník prohlašuje, že má dostatečné pojistné krytí lékařské péče včetně přepravních nákladů.
  8. Prohlášení o ochraně dat Účastník »Klingenthalského putování« souhlasí s tím, že jeho osobní údaje uvedené v přihlášce budou strojově uloženy, zpracovány a použity. V rámci této akce nebudou osobní údaje předány třetím osobám. Účastnící se turista souhlasí s tím, že mu v budoucnosti bude zasílán newsletter o »Klingenthalském putování«. Tento zde udělený souhlas může být kdykoliv odvolán.
  9. Salvátorská klauzule Pokud jakékoliv ustanovení těchto podmínek účasti, je nebo se stane neplatným nebo neproveditelným, nebude mít taková neplatnost nebo neproveditelnost žádný vliv na platnost a proveditelnost ostatních ustanovení. Neplatná nebo neproveditelná ustanovení budou nahrazena novým platným a proveditelným ustanovením, jehož předmět bude v nejvyšší možné míře odpovídat hospodářskému smyslu a účelu původního ustanovení.
  10. Ostatní (1) Platí německé právo, a to stejnou měrou pro všechny tuzemské a zahraniční účastníky. (2) Místem plnění a výhradním soudem pro všechny nároky mezi pořadatelem a účastníkem v souvislosti s přihláškou a z ní vyplývající smlouvy včetně podmínek účasti je Klingenthal. Pořadatel je oprávněn podat žalobu také k všeobecnému soudu účastníka.
  1. ledna 2017